Pflanzen

Pflanzen · 09. Juli 2020
Pflanzengemeinschaften sind von Wolken unsichtbarer Terpene und anderen Aromastoffe umgeben. Sie sind mit ihren chemischen Stoffen mit allen lebenden Organismen auf der Erde verbunden und können kranke Organismen heilen. Laut C.G.Arvay nehmen wir Terpene überwiegend beim Atmen über die Lunge auf, jedoch auch über die Haut. Die Substanzen der Bäume treten in unserem Blutkreislauf über und erreichen so unsere Organe und Zellen. Unser limbisches System reagiert auf Terpene mit der...