Petersilie Hautnah


Die Top 5 Hauteigenschaften

Reduktion von braunen Hautflecken

Wundheilend

Beseitigung von Hautunreinheiten

Aufhellung des Teints

Lindert Couperose

Profil

Suppengrün für strahlende Haut

Petersilie ist ein allgemein sehr beliebtes Küchenkraut und kommt in zahlreichen Gerichten vor. Bevor wir sie jedoch gänzlich verkochen, sollten wir einen Teil von ihr unserer Haut schenken. Dass sie gesund ist, haben wir schon als Kinder gelernt. Aber welcher Wirkung sie auf die Haut wirklich hat, bleibt oft in der Suppe. Petersilie ist eine absolute Vitaminbombe und ein Powerkraut. Sie hat enthält Vitamin A, B und viel Vitamin C sowie E. Das Vitamin C reduziert die schädlichen Auswirkungen der Sonnenstrahlung und verhindert die Pigmentierung der Haut. Die Vitamine der Gruppe B haben alle unterschiedliche aber äusserts positive Wirkungen auf die Haut. Zum Beispiel Vitamin B1 hilft gegen vorzeitige Falten, Vitamin B2 liefert Feuchtigkeit und B9 schützt gegen negativen Einflüsse der Umwelt. Ihr Vitamin A sorgt für Elastizität und Vitamin E verhindert, in Wechselwirkung mit den Vitaminen C und A, die Bildung von freien Radikalen. Und nicht zuletzt Vitamin K, das für Blutgerinnung sorgt und vor allem bei Couperose wirksam sein kann.

Anwendung/Rezepte

"Petersilie ist vor allem für uns Frauen ein wertvolles Kraut und sie können sicher sein, dass nach drei Wochen intensiver Petersilien-Hautkur sämtliche Freundinnen vor Neid grün werden."

 

So einfach geht`s, Rezepte Hautnah im Shop >>