Marille Hautnah


Die Top 5 Hauteigenschaften

Direkte Enzympflege

Feuchtigkeitsspendend

Schützt die Haut vor UV-Strahlen

Anti-bakteriell

Regt die Kollagenproduktion an

Profil

Wir sind wirklich gesegnet, denn wir haben die Marille. Sie ist nicht nur wunderschön und köstlich sondern auch ein absolutes Haut-Superfood

Die Marille enthält viel Vitamin A, Vitamin B1, B2, B3, B4, B5 und B6 sowie Vitamin C. Außerdem Kalzium, Kalium, Kupfer und Eisen. Mit all diesen Inhaltstoffen unterstützt sie unsere Gesundheit und Haut von innen und außen. Ihr hoher Anteil an Betakarotin schützt die Zelle und ist ein effektiver Antioxidans. Ihre B-Vitamine wirken feuchtigkeitsspendend, regenerierend und fördernd die Hautregeneration. 

Daher sollten Marillen, die bereits ein wenig weicher sind oder braune Flecken haben (nicht Schimmel!) unbedingt für die Hautpflege verwendet werden. Und was machen wir außerhalb der Marillensaison? Ooo, da gibt es getrocknete Marillen und glauben Sie mir, die können einiges!

Anwendung/Rezepte

"Marille macht einfach schön und eine Marillenhaut kann fast jeder mit ihrer Verwendung im Nu erreichen." 

 

So einfach geht`s, Rezepte Hautnah im Shop >>