Gesichtspflege · 27. März 2020
Petersilie...und nachher sind sie nicht mehr grün hinter den Ohren. Petersilie ist nicht nur als Gewürz vielseitig, nein sie ist auch ein wunderbares Hautmittel gegen braune Flecken, trockene Haut und Mitesser. Die Kombination aus den Vitaminen A, B,C, E und K macht sie zu einem absoluten Anti-Aging Wunderkraut. (mehr unter Petersilie). Doch sie kann noch mehr. Im Mittelalter wurde sie u.a. "Geilwurz" genannt und in Liebessalben und Säfte gemischt sowie geraucht um böse Geister abzuwenden....

Die Haut · 26. März 2020
Werden wir nicht zum Warmduscher! Wieviel Zeit verbringen sie durchschnittlich im Bad bzw. unter der Dusche? Laut einer Studie von Hans Grohe, verbringen wir im durchschnitt täglich ca. 70 Minuten im Bad. Spitzenreiter ist Brasilien mit 108 Minuten, 49 Minuten brauchen die Deutschen und am schnellsten sind die Franzosen sowie Österreicher mit 10 Minuten. Im Durchschnitt verbringt jeder Österreicher 18 Minuten im Bad. Frauen duschen eher warm, Männer eher kühl. Aber was braucht man für...

Körper · 25. März 2020
Zitronen sind wunderbar für zarte Ellbogen und verfärbte Fingernägel. Da es nun wieder kälter ist und wir entweder für den Tee oder Tequila Zitronen brauchen, sollten wir neben dem innerlichen Genuss auch unsere Haut verwöhnen. Daher, raue Ellbogen in je zwei ausgepresste Zitronenhälften drücken - das Glas heben geht sich super aus - und min. 5 Minuten drinnen lassen. Keinesfalls abwaschen! Zitronensäure erfrischt, reinigt porentief und die Antioxidantien lösen Giftstoffe aus der...

Körper · 24. März 2020
Sprechen wir mal kurz über unser drittes Haut-Untergeschoss. Über unsere Stoßdämpfer...über unseren kleinen Dellen auf dem Oberschenkel. Zum Glück rücken sie zur Zeit im legeren Gewand zu Hause nicht in den Mittelpunkt, trotzdem versuchen wir so oft wie nur möglich mit Cremen, Massagen, Kältetherapie etc. sie zu eliminieren. Aber! Ohne ihr wären wir hart und kantig. Warum befällt Cellulite in erster Linie Frauen? Weil unsere Bindegewebsfasern vom Hormon Östrogen gestaltet werden....

Gesichtspflege · 23. März 2020
Karotte - vom Schneemann bis zum Osterhasen. Der Schneemann zerschmilzt bei ihrem Anblick und der Hase... Na ja, konzentrieren wir uns auf die Wirkung. Die Karotte hat einen hohen Anteil an Provitamin A, in Form von Beta-Carotin, was ein natürliches Antioxidans ist und für die Bildung von Haut- und Schleimhautzellen unerlässlich ist. Daher sollten wir mit dem morgentlichen Karottensaft auch gleich eine Hautpflege verbinden. Die Reste aus dem Entsafter nicht wegschmeißen, sondern mit...

20. März 2020
Kaffee macht Füße schön. Laut des Kaffeereports 2018, konsumieren wir in Österreich im Durchschnitt 7,33 kg Kaffee im Jahr. Damit bleibt genug Kaffeesatz, um unseren Füßen etwas Gutes zu tun. Der bekannteste Inhaltsstoff des Kaffees ist Koffein, ein Alkaloid. Koffein hat eine anregende und vitalisierende Eigenschaft sowohl innerlich als auch auf der Haut. Im Weiteren besteht Kaffee aus Kohlehydraten, Lipiden (außer im Filterkaffee), Proteinen, Säure, Mineralien und Aromastoffen. Im...

Die Haut · 19. März 2020
Unser individuelles Duftmarketing. Heute mache ich eine kurze Pause mit den Beautybehandlungen und entschleunige meine Haut. Das heißt, kein Parfüm und nichts was beduftet ist. Das birgt natürlich die Gefahr, dass man irgendwann leicht zu riechen beginnt. Wie angenehm oder unangenehm diesen Geruch andere finden, bemerkt man sofort. Unsere Hautdrüsen, ihre Sekrete und die davon genährten Keime bestimmen unseren individuellen Körpergeruch. Es gibt Schweißdrüsen und Duftdrüsen. Frischer...

Handpflege · 18. März 2020
Es liegt an der Hand. Wir desinfizieren, waschen, schrubben und scheuern sie jetzt täglich mehrmals. Aber wie geht es ihr? Wie hält sie diese überschäumende Aufmerksamkeit und Belastung auf einmal aus? Es nimmt sie mit. Sie trocknet aus, wird rissig und spröde. Die Haut an der Oberseite der Hand ist dünn und die Hautschutzbarriere kann durch häufiges Händewaschen massiv beeinträchtig werden. Damit wir jedoch mit gesunden und gepflegten Händen aus der Isolation kommen, sollten wir...

Augenpflege · 17. März 2020
Kartoffel - die Wunderknolle für die Haut. Nachdem wir gestern mit unserer "Ausnahmezustand intensiv Beautykur" begonnen haben, sollten wir diese am zweiten Tag mit etwas "Erdigerem" fortsetzen. Da wir nun zu Hause sind, haben wir am Abend mehr Zeit für das Fernsehen oder den Computer. Das kann jedoch am nächsten Tag Schwellungen und dezente Augenringe verursachen. Wäre ja alles kein Problem, müsste man nicht einer digitalen Telefonkonferenz inkl. Bild beiwohnen. Gewisse Distanz zur Kamera...

Hautpflege · 16. März 2020
Joghurt - natürliche Milchsäure für die Haut. Auch wenn sich die Welt gerade verändert und das Leben sich auf die eigenen vier Wände reduziert, sollten wir auf unsere Hautgesundheit- und Pflege achten. Dies können wir optimal, frisch und gesund aus den vorrätigen Lebensmittel in unserer Isolation gewährleisten. Beginnen wir gleich heute mit der individuellen "Ausnahmezustand intensiv Beautykur", und wenn nach einigen Wochen sie von Bekannten nach dem Namen gefragt werden, wissen sie,...

Mehr anzeigen