Lebensmittelreste-Beautyprogramm

© Andrea Knura
© Andrea Knura

Die Kraft der Selbstberührung

Natürlich ist es wichtig welche Pflege wir unserer Haut bieten, wie wir uns ernähren, in welcher psychischen Verfassung wir uns befinden, ob wir Sport machen, wie alt wir sind, die aktuelle Jahreszeit sowie z.B. hormonelle Schwankungen (z.B. Zyklus). 

Aber etwas Elementares in der Pflege wird oft vergessen oder gar vernachlässigt - die Gesichtsmassage. Sehr schade, denn sie kann viel für eine gesunde und straffe Haut bewirken. Sie verbessert die Durchblutung, regt den Fluss der Lymphen an, reduziert Schwellungen, beschleunigt die Entgiftung und Zellerneuerung, strafft und glättet Falten

Massieren können Sie mit oder ohne Creme bzw. Öl. Es obliegt Ihnen obwohl es sich lohnt, die Massage mit der Tages- bzw. Nachtpflege zu verbinden. Zur Einstimmung würde ich mich im ersten Schritt auf die "Krähenfüße" um die Augen und der Zornesfalte widmen.

1. Setzen Sie die Fingerspitzen der drei mittleren Finger unterhalb der Augenbrauen und streichen Sie nach oben und außen. 

2. Ziehen Sie die "Krähenfüße" mit dem Mittel- und Zeigefinger auseinander (also z.B. rechte Hand nach oben linke Hand nach unten)  

3. Die Zornesfalte mit dem Mittel- und Zeigefinger auseinanderziehen (mit einer Hand nach links, mit der anderen rechts, so dass Sie die Dehnung spüren)

Jede Dehnung ca. fünf Sekunden halten und siebenmal wiederholen. 

Die Haut um die Augen jedoch nie ziehen oder zerren. Hier ist die Klopftechnik am effizientesten. Einfach warmes Öl oder Augenpflegecreme sanft mit den Fingerkuppen einklopfen.

Tipp! Oft lässt sich die Pflege schwer einmassieren, klebt oder zieht. Einfach die Hand mit lauwarmen Wasser benetzten und so die Reste sanft einmassieren. 

Achtung! bei extrem sensibler Haut, Rosazea oder Akne vorher mit dem Hautarzt abklären. 

Lebensmittel Hautnah

Reste, die beim Verarbeiten übrigbleiben oder Lebensmittel, die einfach nicht mehr den optischen Erwartungen entsprechen, können eine Renaissance erleben. Einfaches Upcycling, absolut frisch, schnell und effizient. Pures Gold für die Haut. Das individuelle, perfekte und frische Hautprogramm aus eigener Produktion.  mehr lesen

Die Europäische Kommission schätzt, dass in der EU pro Person und Jahr 173 Kilogramm

Lebensmittel weggeworfen werden. Das ergibt insgesamt 88 Millionen Tonnen Abfall pro Jahr. 53% aller weggeworfenen Lebensmittel sind aus privaten Haushalten. Dies besteht vor allem aus Obst, Gemüse sowie Brot und Milchprodukte.

mehr lesen

Über Kitchen Discovery

Unsere Küche ist eine wahre Schatzkammer und unser Biomüll beherbergt zahlreiche Schätze.  Gehen wir gemeinsam auf die Goldsuche sowohl in der privaten Küche als auch in Tourismusbetrieben.

mehr lesen

Anmerkung: Sämtliche Anwendungen, Tipps, Anregungen, Beschreibungen und Rezepte wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt und von mir, auf meiner Haut, getestet. Dennoch kann aufgrund unterschiedlicher Rohstoffe, individueller Befindlichkeiten, Alter sowie Hautstruktur nicht garantiert werden, dass die Informationen und Wirkungen auf Ihre individuelle Situation zutreffen. Daher kann keinerlei Haftung für etwaige Schäden, Hautreaktionen oder Nachteile übernommen werden, die aus der Verwendung der auf der Homepage bydavidson beschriebenen Informationen resultieren. Bei Kindern, Schwangeren, kranken Personen und Hautkrankheiten, sind die besonderen Umstände zu berücksichtigen und müssen entweder adaptiert oder mit einem Facharzt abgeklärt werden.